Dienstag, 2. April 2013

Osterhäschen aus der Schachtel


Meine Osterhasen kamen in diesem Jahr nicht mit einem Nest, sondern mit einer Schachtel...
Für meine Kolleginnen gab´s aus Fotokarton genähte (!) Tetraeder mit süßer Füllung.
Diese drei Exemplare sind übrig geblieben und können euch so einen kleinen Eindruck geben.
Natürlich gab es noch andere Farben, aber immer in gelb-orange-grün Tönen -
um den Frühling zu locken.  Hat nicht geklappt - leider!
Trotzdem:
Frohe Ostern!

Kommentare:

Petra Pubi hat gesagt…

wieder eine süße idee, toll. - laß uns mal bald sehen, das siedler spielen wartet :-)
lg petra

Kerstin Lungmuss - Rizi - hat gesagt…

Im wahrsten Sinne: EINE SÜSSE IDEE!
Liebe Grüße Kerstin