Mittwoch, 1. Mai 2013

Für meinen "kleinen Prinzen"...



Das ist sie also, die Krabbeldecke für den kleinen 
Das Motiv habe ich im Internet gefunden bei Cré Enfantin, die zauberhafte Dinge herstellt. Es ist angelehnt an die Geschichte vom Kleinen Prinzen nach Antoine de Saint-Exupéry und mir gefiel das Motiv und die Farbgebung und überhaupt alles...
Ein wenig habe ich es erweitert: So sind noch Blümchen, ein Pilz und ein weiterer Stern hinzugekommen. Und damit es etwas zu entdecken gibt, ist ein Stern wirklich an einer Kordel befestigt (natürlich festgenäht), die Blümchen haben Knopfmitten und es gibt zwei kleine Klettpunkte, an denen man einen Stern und ein Vögelchen befestigen kann. Der Stern quietscht, wenn man drauf drückt und der Vogel hat auch einen Quietscher im Bauch und eine Rassel als Füßchen...

Die Rückseite ist ganz flauschig und dort findet sich auch der Name des kleinen Besitzers...

 














Und damit die Decke leicht transportiert werden kann, habe ich dazu noch eine passende Tasche genäht...



Mit Herzchen und von Herzen...

Alles Liebe und 
Gottes Segen zur Taufe, 
kleiner Max,
von deiner Oma.

Kommentare:

Petra Pubi hat gesagt…

wooooooow,die ist ja absolut ein traum. da hat max aber glück so eine oma zu haben. drück dich, petra

Peziperli hat gesagt…

Das ist echt der Wahnsinn! So was tolles hab ich schon lange nicht gesehen! Da wird sich der kleine Prinz aber sicher riesig freuen!
LG Petra